Saga

Prosit | Neujahr

Neujahrsfeuer

Ein frohes, glückliches und gesundes Neues Jahr 2021!

Saga

Lana | Schnee macht schön

Schmiedhofer Lana Schnee

Es gibt sie noch, die Flecken, an denen die Zeit einfach vorbeigeht. 

Saga

Holla | Es schneit

Khaki-Schneebaum

Frau Holle sagt Hello

Saga

Weihnacht | Tag der Heiligen Familie

Heilige Familie
Saga

Weihnacht | Der Stern

Weihnachtsstern
Saga

Weihnacht | Das Kind

Christ ist geboren
Saga

Advent | Christbaum richten

Der Christbaumkauf
Saga

Advent | Der Mistelzweig

Tisner Vorbichl, Steinzeit

Tisner Vorbichl, Dezember 2020, unverändert seit der Steinzeit.

Saga

Winter | Das Bergdorf

St. Niklas Winterdorf

St. Nikolaus im Ultenthale, Dezember 2020

Saga

Advent | Ein Ros entsprungen

Es ist ein in Ros' entsprungen... Baslan im Dezember 2020

Es ist ein in Ros‘ entsprungen, mitten im kalten Winter….

Saga

Adent | Der Kranz

Adventsskranz 2020
Saga

Pobitzer. Der Name

Rätoromanisches Bauernhaus im Oberen Vinschgau - Bild G.J. Dekas

Es gibt Pobitzer in Mals, Schlanders, Meran und Bozen. Vielleicht auch in Landeck oder Innsbruck oder wo die Ahnen dieser Namensträger sonst noch hingezogen sind, nachdem sie das Oberland verlassen hatten. Aber was in aller Welt bedeutet dieser ungewöhnliche Name?

Saga

Pobitzers „Mehlverkaufsgewölbe“

Gewölbe im Licht - Bild G.J. Dekas 2016

Die Pobitzermühle gehörte einst zu Meran wie das Kurhaus. Auf den Spuren einer Mehldynastie. 

Saga

Heimat | Wo Erzherzog Johann ruht

Blick auf Schenna Mausoleum Bild G.J. Dekas 2011

Ein ganz ungewöhnlicher Blick auf Schenna. 

Saga

+ Tante Marie

Tante Marie mit Sohn Stefan

Eine schöne, edle und gute Frau hat das Erdental verlassen. Die jüngste Schwester meines Vaters Toni ist tot. Maria Dekas, verheiratete Matscher, geboren am 22. 11. 1925, gestorben in ihrem Heim in Schlanders am 7.9.2020. 

Saga

Im schönen blauen Lockdown

Blauer Himmel im Lockdown

Stille und blauer Himmel. Eine zeitlang wenigstens. Corona sei Dank.

Saga

Bye bye, old Zuegg

C&V Zuegg Konfitüren Lana

An der rechten Eckseite des Abrisses bleibt das Mosaik von  Hans Prünster zur industriellen Fruchtverarbeitung stehen. Darin das  alte Firmenlogo C&V. Eine letzte Erinnerung an die Marmeladen-Dynastie der Zuegg in Lana.

Saga

Der wahre Jakob Dekas II.

Jakob E.A. Dekas - Bild privat 2019

Hundert Jahre Jakob Dekas. Made by Dekas

Saga

„Die Zuegg“

Zuegg - Das letzte Glas - Plakat-Ausstellung in Lana

Eine Geschichte aus Lana, Südtirol.

Saga

Korsika 2018

Ein mächtiger Tofanu-Felsen auf dem Weg von Porto nach Piani Foto ©Georg Dekas

Der traditionell bleihaltige Willkommensgruß der Korsen hat sich in der Tat als ein äußerst erfolgreiches Marketing-Werkzeug erwiesen.

Saga

Dorfblattgeschichten – Wie es begann

Sportvereinspräsident Hans Telser als Vignette im Lanner Gemeindeblatt - Zeichnung von Georg J. Dekas

Wir sind in der zweiten Hälfte der 1970er Jahre. Südtirol explodiert förmlich vor Wachstum. Das  gibt dem Südtiroler Selbstbewusstsein einen mächtigen Auftrieb. Wie im Frühling schossen Zeitungen und Sender aus dem Boden. Es war die Stunde der Blattmacher.

Saga

Das alte Gemeindeblatt für Lana

gblatt lana 1923 Kopf

1919 gegründet, haben wir die Ausgabe der zweiten Märzwoche von 1923 vor uns. In dieser Ausgabe wird die Anschaffung einer Motorspritze für die Feuerwehr in Oberlana beschrieben, begründet und verkündet. Ausführlichst! (Heute hieße es „transparent“).

Saga

Brauch | Herz Jesu im Forsterbräu

Herz jesu 2017_Ifinger
Am Morgen des 25. Juno 2017 gibt es Starkregen und damit keine Herz-Jesu-Prozession in Lana. Aber der Ort ist schön und stark beflaggt. Am Abend würden wieder, wie jedes Jahr,…
Saga

Spyr, der Segler

Spyr_gelb_GD
Den Mauersegler nennt man so in Tirol. Eine der wundersamsten Vogelarten, wie mir meine Tochter erzählte. Schaut aus wie eine Schwalbe, ist aber keine. Lebt nach der Brut nur in…
Saga

Mein Haus mein Hort

Mauer veredelt Reihenhaus

Das Reihenhaus hatte ursprünglich nur ein Zäunchen drum herum. Aus dem vorzeigbaren Ziergarten wurde dank einer Klostergarten-Mauer ein wahrer Hortus und Hort. Eine schöne Mauer aus Stein – was könnte den Geist der Zivilisation, der Sicherheit und der Freiheit besser darstellen? 

Saga

In der Villa Pisani

DSC_1218
Barocker Landsitz der Dogenfamilie Pisani. Von Venexia fuhren sie damals auf ihrem "burchiello" den Brenta-Kanal herauf bis nach Stra. Im Empfangssaal der "Triumph des Bacchus". Lust und Vergnügen als übergeornetes…
Saga

Bild | Ein echter Müller

Ernst Müller, Selbstbildnis

„Heute kann ich sagen: Ich hab’s geschafft. Und zwar ganz allein!“ Dieser Satz kommt immer wieder, wenn man sich mit Ernst Müller über seine Laufbahn und seinen Erfolg als Kunstmaler unterhält. Was die Leute über seine Bilder und seinen Stil sagen? Ganz einfach: Das ist ein Müller.

Saga

Morgengang in Lana

DSC_0279
Titelbild: Blick von der Gartenstraße unterm "Stadele" aus auf den "Frigeleberg" (St. Magnus) und Schloss Braunsberg. Ausstattung: Laufschuhe, Turnhosen. Diesmal auch Kamera. Will den üblichen Morgengang im Falschauergrün in Bildern…
Saga

Garten, Blumen, Straße, Haus

DSC_0270
Morgengang im Falschauergrün Lana, dann Länd, Gartenstraße, Aichweg Im Bild Blumenstraße mit Kinderhaus.
Saga

Der Bozner Boden

DSC_0206

Der Bozner Boden ist ein Stadtviertel, das die bewegte Geschichte der Stadt völlig ungeschminkt  herzeigt. Seine Hauptstraße heißt „Schlachthof“, es ist das Hurenviertel und neuerdings das Viertel der Wirtschaftsverbände und Beamtenheere des Landes. 

Saga

Beamtenmittag am Bozner Boden

vedute1

Vom Landhaus Nr. 12, einem postmodernen Palazzo am Bozner Boden, ergießen sich zur Mittagszeit Beamte, Bauerbündler und Stromleute die in die naheliegenden Essbuden.

Saga

Ein Häuslein steht im Walde

DSC_0599
...ganz still und stumm. Es hat so etwas Modernes um sich herum. Ach, wer mag das Häuslein sein, das da steht im Wald allein, mit dem ganz modernen Holz-Design.  Auf…
Saga

Herbst in Licht und Schatten

art dekas herbststilleben2
Allerheiligentag. Die Sonne scheint schief und tief hinein auf den Sommer-Esstisch vor dem Haus am Lorenzerweg in Lana. Die Keschtnpfonn verstärkt die Herbstimpression. Aber eigentlich habe ich das Bild wegen…
Saga

Heimatnamen, eine Fingerwanderung

Droysens Historischer Handatlas

Für uns Einheimische sind die Namen so gewohnt, dass wir die unglaubliche Originalität und Poesie unserer Orts- und Flurnamen gar nicht mehr wahrnehmen. Deswegen machen wir jetzt eine kleine Fingerwanderung auf der Landkarte durch die Gegend um Meran.   

Saga

Rätische Heimat

Zielspitz bei Meran Zeichnung von G.J. Dekas 1976

Auf den Spuren der vorrömischen und vorgermanischen Namen in der Meraner Gegend, dem Herzstück Tirols

 

Saga

Die Suche nach der Maiandacht

Schlanders Madonna Bild (c) Pfarrei Schlanders

O-ho Maha-ri-hi-a-aa-hilf… das haben wohl alle Südtiroler einmal inbrünstig gesungen in einer Maiandacht. Und heute? Auf der Suche nach der Maiandacht von einst.

 

Saga

Allerseelen

november17-03 036
Nach alter Überlieferung dürfen die Toten am Ende des Jahres wieder zu ihrer irdischen Heimstatt zurückkehren. Deshalb stellte man den verstorbenen Angehörigen früher sogar Essen vor die Tür, als Zeichen…
Saga

Texel | Lana Weihnachten ’97

Werbeblatt der Kaufleute von Lana 1997 - Titelbild Lebende Krippe mit Ernst Müller und Helmuth Gufler

Global denken, lokal einkaufen – danach gestaltete Georg Dekas ein Werbe-Magazin für die Kaufleute von Lana. Im Jahr 1997.

Saga

Zuegg | The legendary Five

Zuegg Brothers

Die Gebrüder Zuegg im Jahr 1981

Saga

Das Logo dieser Webseite

Der aufgesprungene Granatapfel
Das Logo der Dekas Seite ist der Granatapfel   (Kartoffeldruck, G.J.Dekas, 1980)   Die Kerne stehen für Fruchtbarkeit und Zusammenhalt, die harte Schale des Granatapfels für Schutz, eine kleine Krone obendrauf adelt die Mühen…
Saga

Wien, Burggasse

Wien 1979, Burggasse 97, Bude, Frühstück

Es war einmal die Bude Wien, Burggasse 97. Ein Bassenahaus mit Nussbaum im Innenhof. Großes Tor. Draußen links der Ungargrill. Das hieß Paprika-Duft und Zigeunermusik bis Mitternacht.

Saga

Selbstbildnis

Dege Selbstbildnis 1977

The portrait of an artist as a young man

Saga

Schwedische Klasse

Dekas Georg Schwedenklasse

1974, Lund, Skåne/Sverige

Saga

In Velden am Wörthersee

Dekas Toni und Luise in Velden am Wörthersee

1952: Hochzeitsreise von Anton (Toni) Dekas und Luise (Pranter)

Saga

Zur Post in Schlanders

Der Postwirt mit schönen Jugendstil-Ornamenten. Heute "Hotel Alte Post", Schlanders - 2020

Anton Innerhofer, geboren am Biedermannhof in Tscherms, kauft um 1900 den Gasthof „Post“ am Hauptplatz in Schlanders und wird Besitzer. 

Saga

Mathias Dekas macht Werbung

189502 Zeugnis zwei und drei

Ein tüchtiger, charaktervoller Meister

Saga

Dekas. Der Name.

DSC_0107

Dekas ist ein seltener Tiroler Familiennamen aus Meran

Die
Dekas
Seite

 Webseite von

Dr.phil. Georg Dekas

georg@dekas.it