Tirolisch | Des isch die Sunn

Lago d'Iseo
Lago d'Iseo

Erzählt ein Sarner („Des isch wohr, des isch kuan Witz“):

Mein Voter hobm’si gfrogg, warum er a sou a roats Gsicht hot. Des isch die Sunn, hot er gsogg – sell isch es uanzige Goschthaus, wos ba ins do heroubn olm offn hot.“

[Wahr, kein Witz. Mein Vater wurde gefragt, warum er so schön braungebrannt sei. Das ist die Sonne, erwiderte er – das einzige Gasthaus, das bei uns hier oben immer geöffnet hat.]

Die
Dekas
Seite

 Webseite von

Dr.phil. Georg Dekas

georg@dekas.it